Sihlquai55
Inspace Visarte
Zürich

... HÖRST DU DEN BRACHVOGEL?

27. August 2016 — 18. September 2016

Margret Schopka, Elisabeth Eberle, Maresa Jung, Regula Michell, Nora Münch, Heide Schimke, Ilse Wegmann, Rosemarie Stuffer und Angelika Wittek

Vernissage 26. August, 18 UHR
Ausstellung: 27.08 - 18.09.2016

Öffnungszeiten:
DO 16 - 19 UHR
FR 16 - 19 UHR
SA 14 - 17 UHR

Die Arbeiten, die in der Ausstellung …hörst du den Brachvogel? gezeigt werden, entstanden im Rahmen gemeinsamer Aufenthalte der Künstlerinnen Margret Schopka, Elisabeth Eberle, Maresa Jung, Regula Michell, Nora Münch, Heide Schimke, Ilse Wegmann, Rosemarie Stuffer und Angelika Wittek in Island in den Jahren 2010, 2012 und 2014. Die in der Abgeschiedenheit und der aussergewöhnlichen Natur Islands entwickelten Werke demonstrieren den “Blick von aussen” auf eine Umgebung, die der unseren entfernter kaum sein könnte. Sie bietet Reibungsfläche und Gegenbild, die Künstler seit Jahrhunderten in der Ferne suchen. Es stellt sich die immergleiche Frage, ob wir im Anderen wirklich etwas Neues finden, oder nur immer wieder uns selber.